Landschloß Pirna-Zuschendorf

Veranstaltungskalender 2016 und 2017

04.09. - 16.10.2016
Ausstellung im Landschloß Pirna - Zuschendorf

Mein Mosaik
Rückblick auf 7 Jahrzehnte
Holzgestalter Georg Brückner

Um was geht es in dieser, für Sie vielleicht ungewohnten Ausstellung? Zunächst und vor allem um mich. Es ist meine ganz persönliche Rückschau auf 7 Jahrzehnte, die ich auf dieser Welt schon sein durfte.

Auf ca. 120 Tafeln mit sehr vielen Fotos und relativ wenig Text, sowie Entwurfsmodellen, Zeichnungen, Originalarbeiten bis hin zu Spielzeugdioramen, wird die Bandbreite meines Lebens- und Arbeitsweges sichtbar. Ich habe versucht, das reichliche Material thematisch zu ordnen (Kindheit, Schule und Ausbildung, Familie, Freunde und Kollegen, Beruf und Arbeitsstellen usw.) Durch die Vielfalt und Verschiedenartigkeit der Exponate dürften Sie sich gewiss nicht langweilen und die Ausstellung vielleicht erfreut, belustigt oder nachdenklich wieder verlassen. Für Kritik wird ein Gästebuch ausliegen - scheuen Sie sich nicht, Ihre Meinung zu äußern. Für Ihren Besuch bedankt sich

Georg Brückner




Bild 1 Das Ideal 1984
Bild 2 Spielplatz
Bild 3 Eisenwarenladen Pauling
Bild 4 Schmuckladen

Geöffnet: Dienstag bis Sonntag und feiertags von 10.00 - 17.00 Uhr,

Eintritt: 4,00 €, ermäßigt 3,00 €

www.kamelienschloss.de

Pressetext
zum Konzert im Rahmen der
18. Tschechisch-Deutschen Kulturtage
am Sonnabend, dem 29. Oktober 2016, 17 Uhr
im Landschloss Pirna-Zuschendorf


Unter dem Motto "Akkordeon meets Strings" präsentieren Ladislav Horák (Akkordeon), Kristina Fialová (Viola) und Petr Nouzovský (Violoncello) Kammermusik des Barock und der Klassik sowie Tangomusik des berühmten Argentiniers Astor Piazzolla im Rahmen eines Schlosskonzertes im Landschloss Pirna-Zuschendorf. Das tschechische Trio arbeitet bereits seit mehr als 10 Jahren erfolgreich zusammen und hat sich insbesondere mit Uraufführungen von Werken tschechischer Komponisten einen Namen gemacht. Ladislav Horák - Akkordeon-Professor und Konrektor am Prager Konservatorium - und seine beiden an der Prager Musikakademie sowie in Dresden ausgebildeten Streicherkolleginnen gehen einer intensiven internationalen Konzerttätigkeit nach und sind Preisträger renommierter Wettbewerbe.

Das Konzert findet traditionsgemäß im romantischen Gewölbe des Landschlosses statt. Viele Kerzen geben diesem Raum ein stimmungsvolles Gepräge. Genießen Sie Musik vom Feinsten bei einem Glas Wein und erleben Sie spielfreudige Musiker hautnah in familiärer Schloss-Atmosphäre.

Das Konzert der Brücke/Most-Stiftung wird unterstützt von der Ostsächsischen Sparkasse Dresden und dem VVO.

Einlass 16.30 Uhr
Eintritt 12 €, ermäßigt (Schwerbeschädigte) 10 €

Gewinnen Sie einen Einblick in unsere Jubiläumsschau bei Pirna-TV.
weiter zu Pirna-TV


Informationen zu Öffnungszeiten und Anreise
Informationen zu unseren Botanische Sammlungen




Landkreisgalerie der "Sächsisch-Böhmischen Schweiz"
Die Botanischen Sammlungen Zuschendorf sind um eine Attraktion reicher. Die Landkreisgalerie der Sächsisch-Böhmischen Schweiz erwartet im Landschloss Zuschendorf ihre Besucher.

Informationen zur Landkreisgalerie

 


Standesamtliche Trauungen sowie Schloss- und Gartenführung im Landschloss Pirna-Zuschendorf
Magret Scheerer berät Sie gern zu den Möglichkeiten einer standesamtlichen Trauung im Landschloss und zu Führungen durch die Botanischen Sammlungen
Informationen zu den Führungen
Trauungen im Landschloss Zuschendorf

 



Pirna & Umgebung
Das Landschloss Pirna-Zuschendorf liegt in romantischer Landschaft zwischen Dresden und Elbsandsteingebirge. Überzeugen Sie sich!
Hotels und Pensionen online buchen
Informationen zu Pirna und Umgebung




Virtueller Parkrundgang
Wir nehmen Sie mit zu einem kleinen Ausflug in die Botansichen Sammlungen, Landschloss und die Schlösser der Umgebung.
Virtueller Parkrundgang
Virtuelle Schlösserreise
Sächsische Kamelienreise