Der Förderverein Landschloß Pirna-Zuschendorf e.V.

Der seit 1988 mit dem Wiederaufbau von Schloß und Park befasste Dresdner Zierpflanzenbetrieb wurde durch die Treuhandanstalt liquidiert. Pflanzen benötigen tägliche Pflege und so musste umgehend eine Lösung vor allem für die Weiterbeschäftigung der Gärtner gefunden werden. Die einzige Möglichkeit bot eine Arbeitsbeschaffungsmaßnahme des Arbeitsamtes, für die aber ein gemeinnütziger Trägerverein gegründet werden musste. Dessen Gründung erfolgte am 18. März 1991 in der Zuschendorfer Kirche.

Die beiden Seiten unserer Arbeit - Landschloß und Botanische Sammlungen spiegeln sich nicht nur bei den Mitgliedern, zu denen Künstler, Bauleute, Architekten genauso wie Botaniker und Gärtner gehören, wider. Auch in dem Auszug aus unserer Satzung (Fassung des Beschlusses der Jahreshauptversammlung vom 23.03.2001) wird dies deutlich. Ein großes Dankeschön gebührt den Spendern unseres Fördervereins, zu denen auch Sie zählen können.
Ziele
Spenden
& Spender